Lieferservice

//Lieferservice
Lieferservice 2018-04-19T16:11:29+00:00

Lieferbedingungen der Heinz Lindner GmbH

Dank flexibler Logistik sind bei der Heinz Lindner GmbH im Groß­raum Stuttgart die meisten Aufträge kurz nach Bestelleingang in der Auslieferung. Mit einem Mix aus eigenem Fuhrpark und Partner-unternehmen, (Expressdienste, Speditionen) können wir kurzfristig reagieren. Um Transparenz zu schaffen haben wir unser Liefer-gebiet in drei  Zonen mit unterschiedliche Bedingungen eingeteilt.

Lieferzeiten

Entsprechend der Zoneneinteilung gelten bestimmte Lieferzeiten, die in vielen Fällen auch unterschritten werden. Baustellenbezogen sind in Einzelfällen telefonische Absprachen möglich.

Zone 1 (Kernzone)  Im Rahmen der Routine-Tour „Nord“ (Dienstag/Donnerstag) bzw. Routine-Tour „Süd“ (Montag/Mittwoch)

Zone 2 (Nahzone)  Entweder im Rahmen der Routine-Touren oder innerhalb von zwei bis drei Arbeitstagen

Zone 3 (Fernzone)  Innerhalb von drei bis vier Arbeitstagen (meist mit Spedition oder Paketdienst)

Frei-Haus-Grenzen

Entsprechend den Zoneneinteilungen gelten unterschiedliche Frei-Haus-Grenzen. Ab den jeweiligen Nettowarenwerten liefern wir frei Haus mit unseren Fahrzeugen, per Spedition oder Paketdienst.

Zone 1  ab 75,00 EUR bei Paketversand (UPS/DPD/usw.) | ab   175,00 EUR bei Speditions-/LKW-Versand

Zone 2  ab 150,00 EUR bei Paketversand (UPS/DPD/usw.) | ab   550,00 EUR bei Speditions-/LKW-Versand

Zone 3  ab 250,00 EUR bei Paketversand (UPS/DPD/usw.) | ab 1850,00 EUR bei Speditions-/LKW-Versand

Pauschalfrachten unter der Frei-Haus-Grenze

Hier legen wir Wert auf Transparenz. Wenn die Frei-Haus-Grenze nicht erreicht wird, werden maximal 10 Prozent des Frei-Haus-Wertes an Fracht-/Paketkosten fällig. Bei Zone 1 bedeutet dies maximale Kosten von 7,50 EUR bei Versand mit Paketdiensten.Ausgenommen sind Direktlieferungen ab Herstellerwerk. Hier müssen wir die Frachtkosten des jeweiligen Herstellers in Rechnung stellen, ganz ungeachtet der jeweiligen Lieferzonen.